Welt : Leute: Gabi Bauer im Mutterglück und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Gabi Bauer (38), ehemalige Moderatorin der ARD-Tagesthemen, hat Zwillinge zur Welt gebracht. Die beiden Söhne wurden bereits am Sonntag in Hamburg geboren, erfuhr dpa am Dienstag aus zuverlässiger Quelle. Mutter und Kinder sind wohl auf. Die Söhne der Fernsehjournalistin brachten nach der Geburt 2870 und 3000 Gramm auf die Waage und sind 50 Zentimeter groß. Sie heißen Mats und Adrian. Gabi Bauer und ihr Ehemann Uli Exner, stellvertretender Chefredakteur der "Lübecker Nachrichten", seien überglücklich, hieß es.

Heiner Lauterbach (47) ist am Dienstag vor dem Amtsgericht München von seiner Ehefrau Katja Flint (41) geschieden worden. Das Scheidungsurteil sei rechtskräftig, teilte das Gericht mit. Damit ist der Weg frei für die geplante Heirat von Lauterbach und Viktoria Skaf (28), die sich am 8. September in München das Jawort geben wollen. Dazu ist eine rauschende Feier in den Räumen der Bayerischen Staatsbibliothek in München geplant. Das Schauspieler-Ehepaar war am Dienstag gemeinsam mit ihren Anwälten bei Gericht erschienen und hatte unter Verzicht auf die Einhaltung von Fristen um einen Verhandlungstermin gebeten. Seine neue Partnerin kann Lauterbach nicht - wie gewünscht - kirchlich heiraten, weil die katholische Kirche das Sakrament der Ehe als unauflöslich ansieht und eine neue Heirat nach einer Scheidung nicht anerkennt. Ursprünglich war in der Münchner St. Ludwigskirche nach der standesamtlichen Trauung ein Gottesdienst wenigstens mit Segen für das neue Paar geplant. Aber auch dies lehnte die Kirche ab, um Missverständnisse über ihre Grundposition auszuschließen.

Robert Downey Jr. ("Ally McBeal"), der sich erneut wegen Kokainbesitzes und Drogenmissbrauchs vor Gericht verantworten musste, ist am Montag in Kalifornien zu einem Jahr in einer geschlossenen Rehabilitationsanstalt und drei Jahren Bewährung verurteilt worden. Der Schauspieler hatte die Drogen-Vorwürfe nicht bestritten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar