Welt : Leute: Klatsch und Tratsch

Jennifer Lopez (30) sieht sich selbst nicht als Diva. "Eine Diva ist entweder jemand, der eine lange, erfolgreiche Karriere hinter sich hat. Jemand wie Tina Turner oder Barbra Streisand." Diese Definition treffe auf sie nicht zu, da sie erst am Anfang ihrer Karriere stehe, sagte sie. Vorwürfe, sie sei "jemand, der fordernd, anmaßend und unausstehlich ist", könne sie erst recht nicht auf sich beziehen - auch wenn die Medien ein solches Bild von ihr zeichneten. Was sie über sich oder ihren Freund Puff Daddy alias Sean Combs lese, versuche sie zu ignorieren. "Wen interessiert das schon?"

Pierce Brosnan (47), dreimaliger James-Bond-Darsteller, will US-Staatsbürger werden. Er liebe zwar Irland und England, wo er einen großen Teil seines Lebens verbracht habe, sagte der Hollywood-Star. Doch Amerika sei seine Heimat. "Ich würde gern Amerikaner werden. Es ist ein sehr, sehr schönes Land." Brosnan hat vor kurzem ein Strandhaus in Malibu gekauft. Er hat schon einen Einbürgerungsantrag gestellt. Der Schauspieler ist eine Ausnahme: Obwohl viele Briten und Iren in Hollywood leben, bemüht sich kaum einer um den amerikanischen Pass. Brosnan kündigte außerdem an, seine langjährige Freundin Keely Shaye Smith (35), die im siebten Monat schwanger ist, im nächsten Jahr zu heiraten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar