Welt : Leute: Klatsch & Tratsch

Der norwegische Kronprinz Haakon hat sich mit der Bürgerlichen Mette-Marit Tjessem Hiby verlobt. "Prinz Haakon hielt am Freitag um die Hand von Frau Hiby an", sagte eine Sprecherin des Königspalastes am Freitag. Die allein erziehende 27-Jährige wird von Haakons Familie und von Norwegens Öffentlichkeit akzeptiert. Allerdings fragten die Medien immer wieder, ob eine Frau mit ihrer Vergangenheit überhaupt Königin werden könne. Gegen den Vater von Mette-Marits dreijährigem Sohn Marius ermittelte die Polizei wegen Drogendelikten.

Paul McCartney (58), George Harrison (57) und Ringo Starr (60) wollen angeblich 2004 ein Konzert in London geben. Gerüchten zufolge hat die Zirkusgruppe "Cirque du Soleil" die drei Beatles anlässlich der Eröffnung ihres Londoner Entertainment-Komplexes um ein Konzert gebeten - und eine Zusage erhalten, wie die "New York Daily News" meldet.

Der Moderator Günther Jauch wird in der Fernseh-Show "Wer wird Millionär?" am Sonnabend zum ersten Mal den Hauptgewinn vergeben. Der Geschichtsprofessor Eckhard Freise hat nach Angaben der Bergischen Universität Wuppertal die Million gewonnen. Wie es auf der Website der Universität am Freitag hieß, war die Sendung bereits am Dienstag aufgezeichnet worden und sollte an diesem Freitag und Sonnabend ausgestrahlt werden. Der bisherige Höchstgewinn betrug 500 000 Mark.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben