LEUTE : LEUTE

Heute aus New York und Paris

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: picture-alliance/ dpa

Woody Allen

, Regisseur, hat die Starbesetzung für den nächsten Film komplett. Auch die Kanadierin Alison Pill („Milk“), die derzeit am Broadway auftritt, wird in der Komödie „Midnight in Paris“ mitspielen. Der New Yorker Regisseur habe damit sein Team zusammen, berichtete „Variety“. Von diesem Sommer an soll in Paris gedreht werden. Zu der hochkarätigen Besetzung zählen Adrien Brody, Kathy Bates und Marion Cotillard (Foto), Rachel McAdams und Owen Wilson. Allen schwärmte kürzlich bei den Filmfestspielen in Cannes von einer weiteren Mitspielerin, Frankreichs First Lady Carla Bruni-Sarkozy. Er gehe davon aus, dass das Ex-Model dabei sei, wenn er die Romanze in Frankreich drehe. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben