LEUTE : LEUTE

Heute aus Hamburg

Sophia Thomalla

, Schauspielerin, hat am Freitagabend das Finale der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ gewonnen. Die Tochter von Simone Thomalla setzte sich gegen die Moderatorin und Fußballerehefrau Sylvie van der Vaart durch. Der Sieg fiel denkbar knapp aus: Mit 50,8 Prozent hatten Thomalla und ihr Tanzpartner Massimo Sinató die Nase vorn. Die Jury aus Harald Glööckler, Peter Kraus, Isabel Edvardsson und Joachim Llambi hatte sich nach drei Finaltänzen für das Duo Sophia Thomalla/Massimo Sinató entschieden. LET'S DANCE]Bei den Fernsehquoten brachte die Tanzshow dem Sender RTL den Tagessieg. 5,1 Millionen Zuschauer verfolgten im Durchschnitt das Spektakel, das entspricht einem LET'S DANCE]Marktanteil von insgesamt 20,5 Prozent/LET'S DANCE]. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben