LEUTE : LEUTE

Heute aus Los Angeles

Alanis Morissette

, kanadische Sängerin, hat geheiratet. Sie gab ihrem Freund, dem Rapper Souleye, offenbar bereits am 22. Mai im engen Familienkreis in ihrem Haus in Los Angeles das Jawort. Morissette bestätigte ihren Fans die Gerüchte per Twitter: „Ich bin so glücklich, euch mitzuteilen, dass mein Mann Souleye und ich geheiratet haben. Wir sind sehr glücklich, zusammen diese Reise anzutreten.“ In ihrer Kindheit lebte Alanis Morissette drei Jahre lang in Heiligenzell im Schwarzwald. Ihre Eltern unterrichteten als Lehrer im kanadischen Militärstützpunkt

Lahr die Kinder hier stationierter Soldaten. Tsp/dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben