LEUTE : LEUTE

Heute aus Paris

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Jean-Paul Gaultier

, französischer Modeschöpfer, und Kylie Minogue, australische Popsängerin, haben 145 500 Euro für den Kampf gegen Aids gesammelt. Das teilte jetzt die von Hollywoodlegende

Liz Taylor
gegründete Organisation

amfAR mit. Das Geld kam bei einem Wohltätigkeitsdinner im „Maxim's“ in Paris zusammen. AFP

Carla Sarkozy, französische Präsidentengattin, engagiert sich ebenfalls gegen Aids. Anlässlich des G8-Gipfels in Kanada hat sie die Mächtigen der Welt aufgerufen, jetzt die Aids- Seuche auszurotten. „Es ist möglich, dieses Massensterben zu beenden“, schrieb sie in der Pariser Zeitung „Libération“. Sarkozy, die unter dem Künstlernamen Carla Bruni singt, ist Botschafterin des Weltfonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar