LEUTE : LEUTE

Heute aus Beverly Hills

Lindsay Lohan

, 24, muss für 90 Tage hinter Gitter. Die Schauspielerin wurde am Dienstag wegen Verstoßes gegen ihre Bewährungsauflagen von einer Richterin in Beverly Hills zu der Gefängnisstrafe verurteilt. Der „Freaky Friday“-Star brach im Gerichtssaal in Tränen aus. Richterin Marsha Revel ordnete an, dass Lohan am 20. Juli ihre Haftstrafe antreten muss. Anschließend muss sie in einer geschlossenen Suchtklinik drei Monate auf Entzug gehen. Revel befand, dass die Schauspielerin in den vergangenen Monaten nicht die vorgeschriebenen Kurse für Süchtige besucht hatte. Lohan entschuldigte ihr Fehlen unter Tränen damit, dass sie auf sich allein angewiesen sei und Geld verdienen müsse. Sie war wegen früherer Alkoholvergehen auf Bewährung frei. Gleich zweimal wurde sie 2007 mit Drogen und Alkohol am Steuer

erwischt und festgenommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar