LEUTE : LEUTE

Heute aus New York

Foto: dpa

Heidi Klum

, Entertainerin, hängt die Flügel an den Nagel. Das deutsche Model will laut „New York Post“ nach 13 Jahren nicht mehr für „Victoria’s Secret“ laufen. Auf der Modenschau der Unterwäschehändler im November werde sie schon nicht mehr dabei sein, schreibt das Blatt und zitiert die 37-Jährige mit den Worten: „Alle guten Dinge haben einmal ein Ende. Ich werde Victoria’s Secret immer lieben. Es war eine wirklich tolle Zeit.“ Angeblich hat Klum keine Zeit mehr für die Modenschauen, weil sie mit ihren Fernsehserien in den USA und Deutschland ausgelastet ist. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar