LEUTE : LEUTE

Heute aus Kerkrade

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Irene van Lippe-Biesterfeld

, Schwester der niederländischen Königin Beatrix, hat für ihren „Dialog mit der Natur“ die Martin-Buber-Plakette erhalten. Die 71-Jährige setze sich für die Verbundenheit des Menschen mit der Natur ein, teilte das deutsch-niederländische Kuratorium am Freitag mit. Der Preis lehnt sich an den jüdischen Philosophen Martin Buber und sein „dialogisches Prinzip“ der Mitverantwortung an. Mit ihrer Arbeit versuche die Prinzessin, andere Menschen die Natur als Lebensquelle erleben zu lassen, hieß es zur Begründung. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar