LEUTE : LEUTE

Heute aus London

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: picture-alliance/ dpa

Michail Gorbatschow

, früherer sowjetischer Staatschef, feiert im März 2011 seinen achtzigsten Geburtstag mit einem großen Galakonzert in der Londoner Royal Albert Hall – und jeder kann persönlich gratulieren. Karten für die Veranstaltung soll es ab 35 Pfund (40 Euro) geben. Nach wie vor tun sich die Russen schwer mit dem Friedensnobelpreisträger, der Glasnost und Perestrojka einleitete, so feiert Gorbatschow nicht in Moskau. In London umgibt er sich mit Stars: Bono und José Carreras, Hugh Grant und Elizabeth Hurley haben nach Angaben der Veranstalter Unterstützung zugesagt. Auch Altkanzler Gerhard Schröder, Kaliforniens Noch-Gouverneur Arnold Schwarzenegger sowie der britische Ex-Premier John Major wollen dabei sein. Die teuerste Karte für das Konzert soll 100 000 Pfund (115 000 Euro) kosten – für eine der 33 Logen. Der Erlös geht dann an die Kinderkrebshilfe in Russland und Großbritannien. cvs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben