LEUTE : LEUTE

Heute aus Vallaury und New York

Johnny Depp

, Schauspieler, braucht keinen Trauschein zur Besiegelung seiner Liebe zu Vanessa Paradis. Ehe sei für ihn mehr ein Gefühl, er brauche niemanden, der ihm sage „So, jetzt seid ihr verheiratet“, erklärte der 47-Jährige in der US-Fernsehsendung „Extra“. „Wenn

Vanessa heiraten will, warum nicht... Aber die Sache ist auch die: Ich will ihr ihren Nachnamen nicht ruinieren. Sie hat so einen tollen Nachnamen.“

Depp und Paradis sind seit zwölf Jahren zusammen. Sie haben zwei gemeinsame Kinder. dapd

Christina Aguilera, Sängerin, hat zum ersten Mal darüber gesprochen, warum sie sich von ihrem Mann, dem Musikproduzenten Jordan Bratman, scheiden lässt. „Es lief alles so mies zwischen uns, wir waren beide so unglücklich und ich wusste, dass ich es beenden musste. Ich wollte Jordan nicht verletzen, und es fiel mir sehr schwer, die Familie auseinanderzureißen“, sagte sie dem US-Magazin „People“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben