LEUTE : LEUTE

Heute aus St. Gallen

Foto: dapd
Foto: dapdFoto: dapd

Samuel Koch

, in Thomas Gottschalks Sendung „Wetten dass..?“ schwer verunglückter Kandidat, feiert Weihnachten mit seiner ganzen Familie im Paraplegiker-Zentrum in St. Gallen der Schweiz. Sein Vater Christoph bezeichnete Samuels Gesundheitszustand in einer vom ZDF verbreiteten Mitteilung als „stabil“. „Täglich haben wir uns gefragt, wie es zu diesem tragischen Unfall kommen konnte, bei einer von Samuel zuvor Hunderte Male geprobten sportlichen Aufgabe. Doch allmählich können wir gedanklich ein wenig loslassen und erleben jeden Tag neu.“ Prognosen über die Heilungschancen seines Sohnes seien noch nicht möglich, die aktuellen Verletzungen noch nicht verheilt, erklärte der Vater.

Er wolle alle wissen lassen, wie viel Kraft, Trost und

Zuversicht der

Inhalt der massenhaften Briefe, Päckchen und E-Mails gebe, „über den wir uns freuen und Samuel vorlesen“, schrieb er. „Trotz der tragischen

Situation

erfahren wir auch Schönes in unserem Umfeld.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar