LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin und Zürich

Foto: ddp
Foto: ddpFoto: ddp

Prinz Harry

will bald zum Nordpol reisen – mit britischen Soldaten, die in Afghanistan verstümmelt wurden. Der Prinz hatte dieses Abenteuer mit den Leistungssportlern, die für die Paralympics trainieren, dem Tagesspiegel bereits bei seinem Besuch bei Schülerinnen des Tagesspiegel-Paralympics-Zeitungsprojektes in Berlin angekündigt. Die vier britischen Soldaten wollen die ersten Amputierten sein, die ohne Hilfe den Nordpol erreichen, sie starten am 23. März. Bei der Expedition bei Temperaturen von bis zu minus 50 Grad Celsius muss jeder Teilnehmer einen Schlitten mit mindestens 100 Kilogramm Gepäck ziehen. kög

Bruno Ganz, Schauspieler, ist schon viele Tode gestorben – in seinen Filmen. Und trotzdem ringt der 70-Jährige im wahren Leben vergeblich um eine Haltung zum Tod. „Brigitte Woman“ sagte er: „Ich kann den Tod noch so oft spielen, und trotzdem bin ich ratlos wie eh und je. Wenn ich mir vorstelle, es würde mitten in einer überfüllten Züricher Straßenbahn passieren, unter all den Leuten. Schrecklich.“ In seinem neuesten Film „Das Ende ist mein Anfang“ spielt Ganz einen unheilbar kranken Mann. dpa

Daniela Katzenberger, Kult-Blondine, muss ihr Café auf Mallorca vorübergehend schließen. „Wir haben am 31. Dezember dichtgemacht, weil uns die Behörden eine Genehmigung nicht erteilen wollten“, erzählte die enttäuschte Katzenberger dem Magazin „in“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben