LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Daniel Brühl

, Schauspieler, ist als Jugendlicher handgreiflich gegen einen seiner Lehrer geworden. Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte er: „Mein Mathelehrer hatte die Angewohnheit, mir immer scherzeshalber einen leichten Klaps auf den Hinterkopf zu geben, wenn er hinter mir stand. Er meinte: Leichte Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen.“ Eines Tages habe es ihm gereicht. „Dann habe ich ihm eine gelangt – leider etwas zu fest auf seinen fleischigen Nacken.“ In seinem neuen Film „Der ganz große Traum“ spielt er nun selber einen Lehrer, Konrad Koch, der im 19. Jahrhundert das erste Fußballspiel in Deutschland organisierte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar