LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Samuel Koch

, verunglückter „Wetten, dass...?“-Kandidat, glaubt fest daran, wieder laufen zu können. Koch sagte der „Bild am Sonntag“: „Ich will wieder voll zurück ins Leben. Ich weiß definitiv, dass ich hier auf meinen eigenen zwei Beinen rausgehen werde.“ Auf einen Zeitrahmen wollte er sich nicht festlegen. „Mein Ziel heißt: Je früher, desto besser.“ Koch ist derzeit in einer Schweizer Rehabilitationsklinik. Am 4. Dezember war er bei einer Wette schwer gestürzt und vom Hals abwärts gelähmt.  „Ich werde wieder glücklich sein, ich werde Spaß am Leben haben, das war immer so“, sagte er. „Grundsätzlich sehe ich das Leben als Geschenk an. Und es wäre doof, wenn ich das Geschenk des Lebens nicht ausnutze und nicht annehme.“ Vielen Menschen gehe es schlechter als ihm. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar