LEUTE : LEUTE

Heute aus New York

Foto: rtr
Foto: rtrFoto: REUTERS

Warren Buffett

, US-Investor, ist als Tischgenosse nicht nur heiß begehrt, sondern so manchem oder so mancher auch sehr teuer: Schon wenige Stunden nach Beginn einer fünftägigen Versteigerung eines Mittagessens mit dem Milliardär beim Online-Auktionshaus Ebay stand der Preis bei knapp 2,35 Millionen Dollar. Das sind umgerechnet immerhin 1,6 Millionen Euro. Und das, obwohl der festgesetzte Startpreis nur 25 000 Dollar betrug.

Bereits seit 1999 versteigert Warren Buffett alljährlich ein Essen in seiner Gesellschaft in einem New Yorker Steakhaus. Den Erlös der Auktion spendet er für wohltätige Zwecke. Im vergangenen Jahr zahlte der Gewinner der Auktion 2,63 Millionen Dollar. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar