LEUTE : LEUTE

Heute aus Santa Monica

Foto: rtr
Foto: rtrFoto: REUTERS

Selena Gomez

, Schauspielerin und Sängerin, ist am Montag, nachdem sie das Wochenende in einem Krankenhaus verbringen musste, schon wieder öffentlich aufgetreten. Die Freundin des Mega-Pop- Stars Justin Bieber, war am Donnerstagabend zu Gast in der „Tonight Show“ von Jay Leno, um ihren neuen Film „Monte Carlo“ zu promoten. Nach der Show habe sie über starke Kopfschmerzen und Übelkeit geklagt. Das berichtet der Internetdienst „TMZ“. Sie wurde dann, sagte Gomez Sprecherin der Internetklatschseite „People.com“, einigen „Routinetests“ unterzogen. Ihren Auftritt für den Film am Samstagabend in Santa Monica hatte Gomez abgesagt. „Ich fühle mich schon besser, vielen Dank für euer Verständnis. Ich kann es nicht abwarten, euch alle bald in Santa Monica zu sehen", twitterte sie für ihre Fans. Bieber twitterte ein „Gute Besserung, Selena“. Am Montag wurde der Termin nachgeholt. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar