LEUTE : LEUTE

Heute aus Leverkusen

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Dirk Winter

, schwuler Schützenkönig aus Münster, darf beim Bundeskönigsschießen in Harsewinkel starten. Das teilte der Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BDHS) mit. Medien hatten in den vergangenen Wochen über eine geplante Suspendierung des Schützenkönigs berichtet. Hintergrund war, dass Winter nach einem gewonnenen Vereinsschießen seinen Lebenspartner zur „Königin“ gemacht hatte. Das hatte Konservative aufgebracht. Die Bruderschaften betonten nun, dass nichts gegen die Mitgliedschaft Homosexueller in den Bruderschaften spreche.

KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben