LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin und Toronto

Foto: Reuters
Foto: ReutersFoto: REUTERS

Eva Mattes

, Schauspielerin, ist 1989 während einer Kaiserschnitt-Operation aus der Narkose erwacht, ohne dass die Ärzte dies bemerkten. Das erzählte sie dem „ZEITmagazin“. Die Schmerzen seien furchtbar gewesen. „Ich befand mich in der Hölle.“ Die Erlösung sei durch den Vater des Kindes gekommen, der während des Kaiserschnittes ihre Hand hielt. Dessen Hand habe sie zehn Mal ganz langsam gedrückt, „in einem klaren Rhythmus“. Er habe diesen „Hilfeschrei“ dann an den Anästhesisten weitergegeben. „Dann hat der Anästhesist Stoff gegeben, und ich war erlöst.“ AFP

Stacy Keibler, George Clooneys neue Partnerin, ist laut „Bunte“ eine ehemalige Wrestlerin. Zwei Monate nach der Trennung von Elisabetta Canalis hatte sich Clooney bei den Filmfestspielen von Toronto erstmals mit Keibler gezeigt. Als Wrestlerin komme sie auch in zwei Playstation-Spielen vor. „Ich war in dem Videospiel tatsächlich eine viel bessere Wrestlerin als im echten Leben“, erklärte sie „People“. Mit ihrem letzten Partner sei sie fünf Jahre zusammen gewesen. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar