LEUTE : LEUTE

Heute aus Los Angeles

Foto: AFP Foto: AFP
Foto: AFPFoto: AFP

Lindsay Lohan

, Schauspielerin, hat erneut einen Abstecher hinter Gitter gemacht. Statt der 30 Tage, zu denen sie verurteilt worden war, wurde sie jedoch schon nach knapp fünf Stunden wieder aus der Haft entlassen, wie das Sheriff-Büro mitteilte. Ein Cadillac samt Chauffeur und Bodyguard brachte die Schauspielerin anschließend nach Hause nach Venice Beach. Grund für die rasche Haftentlassung ist die chronische Überfüllung der kalifornischen Gefängnisse. Ein Gericht hatte Lohan in der vergangenen Woche zu 30 Tagen Gefängnis verurteilt, nachdem sie wiederholt gegen ihre Bewährungsauflagen verstoßen hatte. Sie war im Mai wegen des Diebstahls einer Halskette aus einem Juweliergeschäft verurteilt worden. Das mit Alkohol- und Drogenproblemen kämpfende Starlet war in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt gekommen und mehrfach zu Haftstrafen verurteilt worden. Bislang wurde Lohan jedoch stets nach wenigen Stunden aus dem Gefängnis entlassen. AFP

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben