LEUTE : LEUTE

Heute aus New York.

Angelina Jolie

, Schauspielerin, hat in einem Interview ihre dunkle Seite angedeutet – und dass sie froh sei, trotz ihrer wilden Vergangenheit noch zu leben. In der CBS-Show „60 Minutes“, die am Sonntag ausgestrahlt wird, sagt sie: „Ich ging durch ziemlich dunkle Zeiten und habe sie überlebt. Ich bin nicht jung gestorben.“ Dabei habe sie die gefährlichsten und schlimmsten Dinge getan, sagte Jolie, wollte aber nicht ins Detail gehen, was sie genau damit meint. Auf jeden Fall habe sie Glück gehabt: „Es gibt andere Künstler und Menschen, die gewisse Dinge nicht überlebt haben.“ Auch wenn sie inzwischen ruhiger geworden sei, habe sie ihre wilde Seite noch nicht verloren: „Ich bin noch immer ein böses Mädchen“, sagte sie. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben