LEUTE : LEUTE

Heute aus Hamburg und Los Angeles.

Foto: Reuters
Foto: ReutersFoto: REUTERS

Helmut Schmidt

, ehemaliger Bundeskanzler, der am Dienstag wegen einer Thrombose in die Hamburger Asklepios Klinik St. Georg gebracht worden war, wird wahrscheinlich nächste Woche entlassen. Der Patient muss nicht im Bett liegen, arbeitet und kann die Alsteraussicht von seinem Zimmer aus genießen, sagte der behandelnde Arzt. Laut „Bild“ darf Schmidt sogar weiterrauchen. dpa

Lindsay Lohan, Schauspielerin, ist von einer Richterin dafür gelobt worden, dass sie ihre Bewährungsauflagen erfüllt. „Miss Lohan, sie haben tatsächlich ihre Arbeit getan“, sagte Richterin Stephanie Sautner in Los Angeles. Bei der Anhörung vermerkte Sautner, dass der Star zwölf Tage Sozialdienst im Leichenschauhaus bereits vor der gesetzten Frist absolviert habe. Das Portal „Tmz.com“ übertrug die Anhörung im Internet. Der Leiter des Leichenschauhauses, Craig Harvey, beschrieb Lohan als „perfekten Gast“. „Sie benimmt sich recht unauffällig und scheint das Programm zu mögen“, sagte er „People.com“. Die Schauspielerin muss dort unter anderem putzen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben