LEUTE : LEUTE

Heute aus Krefeld.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Andrea Berg

, Schlagersängerin („Du hast mich tausendmal belogen“), hat nach mehreren Rückschlägen in den vergangenen Jahren an ein Karriereaus gedacht. Wie die 45-Jährige erzählte, waren die Gründe dafür vor allem der Rückzug ihres Entdeckers und Produzenten Eugen Römer aus dem Musikgeschäft sowie Schicksalsschläge ihrer Eltern. Bergs Vater hatte im Frühjahr 2011 am Steuer seines Autos einen Schwächeanfall erlitten und einen Unfall verursacht. Dabei wurde auch Bergs Mutter schwer verletzt. Kurz darauf sei der Vater an Lungenkrebs gestorben. Auf ihrem aktuellen Album „Abenteuer“ – produziert von Dieter Bohlen – hat Berg ihren Eltern zwei Lieder gewidmet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben