LEUTE : LEUTE

Heute aus Los Angeles.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Angelina Jolie

, Schauspielerin, und Brad Pitt haben mit der Verkündung ihrer Verlobung ein großes Hochzeitsfieber ausgelöst. Ein Hochzeitstermin sei bisher aber nicht festgesetzt, sagte Pitts Managerin Cynthia Pett-Dante. Die US-Medien sind schon jetzt in heller Aufregung. Der Journalist Stephen Galloway, gegenüber dem Pitt als erstes Andeutungen über eine Hochzeit gemacht hatte, erwartet „das Medienereignis des Jahrhunderts“. „Das wird wirklich eine Staatshochzeit“, sagte er. „Das ist die Antwort Amerikas auf Prinz William und Kate Middleton.“ Bradley Jacobs von „Us Weekly“ erwartet dagegen eher eine kleine Feier im privaten Rahmen. Es bestehe außerdem die Möglichkeit, dass das Paar der Medienmeute ein Schnippchen schlägt und von der Öffentlichkeit unbemerkt im Stillen heiratet. Designer und Stylisten auf der ganzen Welt hoffen in jedem Fall auf das Geschäft ihres Lebens. „Jeder einzelne Designer auf dem Planeten will Angelinas Kleid entwerfen“, sagte Galloway. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar