LEUTE : LEUTE

Heute aus Omaha, Madrid und Paris.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Warren Buffett

, Investor, leidet an Prostatakrebs. Die Krankheit sei nicht lebensgefährlich, erklärte der 81-Jährige in einer Mitteilung an die Aktionäre seines Unternehmens Berkshire Hathaway.

Der Krebs befinde sich in einem frühen Stadium und werde ihn „nicht sonderlich schwächen“. Er will seine Geschäfte weiterführen. Er hatte erst jüngst seine Nachfolge geregelt, aber bisher nicht gesagt, wer ihm folgen soll. AFP

Juan Carlos, König von Spanien, hat sich für seine umstrittene Teilnahme an einer Elefantenjagd in Botswana entschuldigt. „Es tut mir sehr leid“, sagte der 74-Jährige am Mittwoch beim Verlassen eines Krankenhauses in Madrid. Dort musste der Monarch operiert werden, weil er sich die Hüfte gebrochen hatte. „Ich habe einen Fehler gemacht. So etwas wird nicht mehr vorkommen“, sagte der auf Krücken gestützte König. AFP

Pippa Middleton, Schwester der Herzogin vom Cambridge, soll bei ihrem Partywochenende in Paris noch ausschweifender gefeiert haben, als bisher bekannt wurde. Die „Daily Mail“ veröffentlichte Fotos von der Kostümparty des französischen Modedesigners Arthur de Soultrait, auf denen sie in einem vom 18. Jahrhundert inspirierten Kostüm mit ähnlich gekleideten Frauen posiert – und eine der Damen als Domina einen Mann an einem Hundehalsband zieht. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben