LEUTE : LEUTE

Heute aus München.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: picture alliance / dpa

Nicole

, Schlagersängerin, trauert alten Zeiten nach. In diesen Zeiten, als der Eurovision Song Contest noch Grand Prix Eurovision de la Chanson hieß, sei noch Platz gewesen für Melodien und Texte, die heute bestenfalls als naiv bezeichnet würden, sagte die 47-Jährige dem Bayerischen Rundfunk. Vor genau 30 Jahren holte die damals 17-jährige Nicole Hohloch mit „Ein bisschen Frieden“ im englischen Harrogate den ersten deutschen Sieg bei dem Gesangswettbewerb.

Nicole ist inzwischen seit über einem halben Jahr Oma und gerade mit einer neuen CD am Markt erschienen. Die Saarländerin macht bis heute

Schlagermusik und hat sich einen Teil ihres vor 30 Jahren eroberten Publikums erhalten. Ein so großer Erfolg wie beim Grand Prix gelang ihr allerdings

nie mehr. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar