LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin und Los Angeles.

Foto: dapd
Foto: dapdFoto: dapd

Niki Lauda

, Ex-Rennfahrer, hat sein Abschlusszeugnis gefälscht, weil er lieber schnelle Autos fahren als zur Schule gehen wollte. „Meine Eltern haben darauf gepocht, dass ich die Matura mache. Aber mir hat das alles zu lange gedauert“, sagte der Österreicher, der bereits mit 19 Jahren Rennen fuhr, der „Zeit“. Die Fälschung sei allerdings sehr schlecht gewesen. Erst Jahre später habe er das seiner Mutter gebeichtet. dpa

Cameron Diaz, Schauspielerin, hat wegen ihres Kurzhaarschnittes beim Friseur geheult. „Es war ein kleines Missverständnis. Ich sagte, ich wollte es etwas kürzer haben“, sagte sie NBC. Plötzlich habe sie viel zu kurze Haare gehabt. „Das war einer der Momente, wo ich einfach nicht mehr konnte – ich habe angefangen zu heulen.“ Sie habe sich ohne ihre langen Haare einfach sehr verletzlich gefühlt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar