LEUTE : LEUTE

Heute aus Berlin.

Foto: dapd
Foto: dapdFoto: dapd

Elke Heidenreich,

Literaturkritikerin und Moderatorin, hat im Sommer einen Sondereinsatz: Am 17. und 18. Juli ist die 69-Jährige in zwei Episoden der ARDVorabendserie „Verbotene Liebe“ zu sehen. Sie spielt die Privatdetektivin Felizitas Haverdorn. Heidenreich ist bekennender Fan der Serie. „Ich sehe die Serie regelmäßig und habe sowieso das Gefühl, dazuzugehören, so viel Spaß macht sie mir“, sagte sie. Vor Jahren habe sie durch einen Zufall begonnen, die Serie regelmäßig zu gucken, sagte Heidenreich, „aber nun strukturiert diese Gewohnheit meinen Tag. Ich nehme möglichst keine Termine zwischen 17.50 Uhr und 18.30 Uhr an, ich gehe dann auch nicht ans Telefon, sondern chatte nur mit meinen Freundinnen über das, was da auf Schloss Königsbrunn wieder abläuft.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben