LEUTE : LEUTE

Heute aus Manila und Cannes.

Lady Gaga

, Sängerin, darf in Manila ungeachtet der Proteste der katholischen Kirche ein zweites Mal auftreten. Die Behörden fanden beim ersten Konzert am Montagabend keinen Grund zur Beanstandung. In Jakarta, Indonesien, lehnt die Polizei auf Druck der Islamischen Verteidigungsfront (FPI) eine Genehmigung des bereits ausverkauften Lady-Gaga- Konzerts ab. Die FPI hatte am Montag mitgeteilt, selbst 150 Eintrittskarten gekauft zu haben, um den Auftritt mit Gewalt zu verhindern. Das hinduistisch geprägte Bali hat sich jetzt als Ersatzort angeboten, wenn es beim Auftrittsverbot in Jakarta auf der mehrheitlich muslimischen Insel Java bleibt. KNA

Brad Pitt, Schauspieler, hat Gerüchte über eine baldige Hochzeit mit Angelina Jolie dementiert. „Wir haben noch kein Datum, wirklich nicht“, sagte der 48-Jährige am Dienstag am Rande des Filmfestivals von Cannes. Informationen, wonach die Hochzeit im August geplant sein soll, seien „nur Gerüchte“. Angelina Jolie bereite sich derzeit auf einen neuen Film vor und sei deshalb nicht mit ihm nach Cannes gekommen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar