LEUTE : LEUTE

Heute aus Darmstadt.

Foto: p-a/dpa
Foto: p-a/dpaFoto: picture alliance / dpa

Andrea Petkovic

, Tennisprofi, will endlich daheim ausziehen. Die 24-Jährige lebt noch bei ihren Eltern. „Das ist natürlich sehr angenehm. Aber es ist mir auch peinlich, wenn ich Leute kennenlerne und ich ihnen sagen muss: Ich lebe noch bei den Eltern“, sagte die derzeit verletzte Sportlerin in einem Interview der „Bild am Sonntag“. Sie suche nun eine Wohnung. Während ihrer Verletzungspause habe sie Trost in der Philosophie gesucht und etwa bei Friedrich Nietzsche gefunden: „ So kaputt wie der arme Friedrich die Welt gesehen hat – da habe ich mir gesagt: So schlecht kann es dir gar nicht gehen.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben