LEUTE : LEUTE

Heute aus Hyannis Port.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Taylor Swift

, Sängerin, hat sich ein Haus in der Nähe der Kennedy-Familie gekauft. Die 22-Jährige wurde in letzter Zeit öfter mit dem 18-jährigen Conor Kennedy, einem Enkel von Robert F. Kennedy, gesehen. Ein Immobilienmakler bestätigte den Kauf der Villa in Hyannis Port im Bundesstaat Massachusetts dem Magazin „People“. Angeblich soll sie 4,9 Millionen Dollar für das Anwesen mit 13 Zimmern bezahlt haben. Ihr viertes Album soll am 22. Oktober erscheinen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben