LEUTE : LEUTE

Heute aus London.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Elizabeth II.

(86), Königin, und ihr Mann Prinz Philip (91) sind am heutigen Dienstag 65 Jahre lang verheiratet. Sie feiern Eiserne Hochzeit. Elizabeth war 13 Jahre alt, als sie sich in den adretten Kadetten mit deutschen und griechischen Wurzeln verguckte. Die kleine Lilibet begann Liebesbriefe an ihn zu schreiben. 1946 – sieben Jahre danach – schenkte er ihr den Verlobungsring. Der frühe Tod ihres Vaters und ihre frühe Thronbesteigung machte Philips Militärkarriere zunichte. Der Mann musste den größten Teil seines Lebens hinter seiner Frau herlaufen – bei offiziellen Anlässen im vorgeschriebenen Abstand von zwei Schritten. Die Ehe soll auf des Messers Schneide gestanden haben. Seither macht er mit trockenem Humor auf sich aufmerksam. „Genau wie bei mir“, antwortete er einmal auf die Feststellung eines Arbeiters, wenn er beruflich aufsteigen wolle, müsse schon sein Boss sterben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar