LEUTE : LEUTE

Heute aus Paris.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: picture alliance / dpa

Gérard Depardieu

,

Schauspieler, wird nach seinem Umzug nach Belgien als Steuerflüchtling scharf kritisiert. Linke Politiker wie Ex-Präsidentschaftskandidatin Nathalie Arthaud nannten die Entscheidung des 68-Jährigen beschämend. Der Pariser Bürgermeister Bertrand Delanoë bezeichnete es als sehr bedauernswert, dass der Schauspieler beim Thema Steuern nicht die gewohnte Großzügigkeit an den Tag lege. Der Obelix-Darsteller gilt als einer der bestbezahlten Akteure Frankreichs. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar