LEUTE : LEUTE

Heute aus London.

Elizabeth II.

, britische Königin, hat sich erstmals nach einer Woche wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Philip sowie mit der Ehefrau ihres Enkels Prinz

William, Kate
, nahm sie am Mittwoch an einer Feier zum 150. Jubiläum der Londoner U-Bahn teil. Gekleidet in einen elfenbeinfarbenen Mantel mit passendem Hut zeigte sich die Queen lächelnd und in Form. Sie war wegen einer Magen-Darm- Grippe am 3. März erstmals seit zehn Jahren in ein Krankenhaus eingewiesen worden. Anschließend hatte sich die 86-Jährige in den vergangenen Tagen geschont. Zuletzt unterzeichnete sie am 11. März eine neue Commonwealth-Charta, nahm aber nicht an der Messe zum Commonwealth-Tag teil. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar