LEUTE : LEUTE

Heute aus Hamburg.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Sylvie van der Vaart

, TV-Moderatorin, hat gelassen auf die neue Beziehung ihres Noch-Ehemanns Rafael van der Vaart zu ihrer engen Freundin reagiert. „Das ist ihre Entscheidung“, sagte sie „Bild“. Der Spieler des Hamburger SV soll mit Sabia Boulahrouz liiert sein. „Ich wünsche allen das Beste“, sagte Sylvie van der Vaart. Sie wolle sich nun auf den gemeinsamen Sohn Damian konzentrieren. In den sozialen Netzwerken wird die Beziehung hingegen heftig diskutiert. Während sich der Fußballer auf Facebook zum Teil Beschimpfungen ausgesetzt sah, gab es auch Trost für die TV-Moderatorin. dpa

Heidi Klum, Modelmacherin, und ihr Fernsehteam-Team von Pro Sieben haben sich den Zorn von Tierfreunden zugezogen. In der aktuellen „Topmodel“- Staffel schwammen „die Mädchen“ im Delfinarium Dolphin Bay im Hotel Atlantis The Palm in Dubai als Belohnung mit Delfinen. Das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) kritisiert, dass zur Eröffnung vor fünf Jahren 28 Delfine aus Treibjagden von den Solomon-Inseln importiert worden seien. Etliche Tiere seien beim Transport verstorben, nur 22 würden noch leben. Das Hotel bewirbt die Anlage als „hoch entwickelt und anspruchsvoll“. Der Reiseveranstalter FTI will nun sofort entsprechende Urlaubswerbe-Dekorationen aus den Schaufenstern nehmen und das Delfinarium auch in den neuen Katalogen nicht mehr bewerben. kög

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben