LEUTE : LEUTE

Heute aus Stockholm und Amsterdam.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Benny Andersson

und Björn Ulvaeus, ehemalige Abba-Mitglieder, haben das Eröffnungslied für den Eurovision Song Contest geschrieben. Wie der schwedische Sender SvT am Montag mitteilte, soll das Lied mit dem Titel „We Write the Story“ beim Finale am 18. Mai in der Stadt Malmö als eine Art Eurovisions-Hymne aufgeführt werden. Abba feierten ihren internationalen Durchbruch 1974, als sie mit „Waterloo“ den Song Contest gewannen. dpa

Justin Bieber, Sänger, ist vom Anne- Frank-Haus in Schutz genommen worden. Die Aufregung gehe zu weit, erklärte eine Sprecherin des Anne-FrankHauses am Montag in Amsterdam. „Wir hoffen, dass sein Besuch seine Fans inspirieren wird, um mehr über ihr Leben zu lernen und hoffentlich dazu ermutigen wird, ihr Tagebuch zu lesen“, schrieb das Museum auf Facebook. Bieber hatte am Freitag das Haus in Amsterdam besucht, wo das jüdische Mädchen Anne Frank während des Zweiten Weltkriegs im Versteck gelebt und sein Tagebuch geschrieben hatte. „Anne war ein fantastisches Mädchen, ich hoffe, dass sie ein Belieber gewesen wäre“, hatte Bieber in das Gästebuch geschrieben. „Belieber“ werden die Fans des Popstars genannt. Weltweit gab es deshalb empörte Reaktionen. Das Anne-FrankHaus hatte den Gästebucheintrag auf Facebook veröffentlicht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben