LEUTE : LEUTE

Heute aus Stockholm.

Foto: AFP
Foto: AFPFoto: AFP

Madeleine

, Prinzessin von Schweden, hat am Samstag in Stockholm den US-Banker Chris O’Neill geheiratet. In der Schlosskirche gaben sich beide in ihrer jeweiligen Muttersprache das Eheversprechen. Madeleine ist das jüngste der drei schwedischen Königskinder. Die 30-Jährige hat den vierten Platz in der Thronfolge. Unter den Gästen waren neben der schwedischen Königsfamilie samt Victorias kleiner Tochter Estelle das dänische Thronfolgerpaar Frederik und Mary sowie Haakon und Mette-Marit aus Norwegen. Ohne ihren Ehemann Fürst Albert kam Monacos Fürstin Charlène. Madeleine und O’Neill leben seit knapp zwei Jahren zusammen in New York. An der Trauung nahm auch die Mutter des Bräutigams, Eva Maria O’Neill, teil. Der Vater starb 2004. Der 38 Jahre alte O’Neill behält nach der Hochzeit seinen bürgerlichen Namen und will seine Geschäfte in New York fortführen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben