LEUTE : LEUTE

Heute aus London.

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Popstar Elton John erholt sich von einer Blinddarm-Operation. Das bestätigte seine Sprecherin am Samstag in London. Der 66-Jährige habe sich dem Eingriff im Princess Grace Hospital in Monaco unterzogen und erhole sich in seinem Haus im französischen Nizza. John hatte während seiner Europa-Tour Schmerzen bekommen und bereits Konzerte in Mainz und Halle/Westfalen abgesagt. Im Juli hätte er im Londoner Hyde Park ein großes Open-Air-Konzert spielen sollen. Es wird erwartet, dass John Anfang September wieder fit genug sein wird, um bei einer Reihe von geplanten Konzerten auftreten zu können. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar