LEUTE : LEUTE

Heute aus Los Angeles.

Foto: Reuters
Foto: ReutersFoto: REUTERS

Hollywoodstar Angelina Jolie erhält einen Ehren-Oscar für ihren Einsatz für die Menschenrechte. Die 38-Jährige sei eine „leidenschaftliche Verfechterin humanitärer Angelegenheiten“, erklärte die US-Filmakademie zur Begründung. Jolie reise für diese Arbeit um die Welt und setze sich für soziale Gerechtigkeit ein. Eine Sprecherin Jolies erklärte, diese fühle sich geehrt, dass sie für ihre humanitäre Arbeit ausgezeichnet werde. Der Preis soll im

November verliehen werden. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar