LEUTE : LEUTE

Heute aus Los Angeles.

Foto: Reuters
Foto: ReutersFoto: REUTERS

Demi Moore

, Schauspielerin, und Ashton Kutcher sind zwei Jahre nach der Trennung nun auch offiziell geschieden. „Beide Parteien haben wieder den Status lediger Personen“, teilte das zuständige Gericht laut „People“ mit. „People“ zufolge dauerte das Scheidungsverfahren wegen eines Streits um die Aufteilung des auf 300 Millionen Dollar geschätzten Vermögens der beiden so lange. Kutcher und Moore hatten im November 2011 ihre Trennung verkündet. Die beiden hatten 2005 geheiratet. Damals war der Nachwuchsschauspieler 27 Jahre alt und nicht annähernd so prominent wie heute, Moore war 42. Inzwischen ist Kutcher in den USA ein Superstar, Moores Karriere stagniert dagegen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar