Welt : Leute: Mariah Carey wurde unterdrückt

Mehr Klatsch,Tratsch unter www.meinberlin.de/

Die Sängerin Mariah Carey, 31, hat sich in den vergangenen Jahren von Männern immer unterdrückt gefühlt. "Ich war nie ich selbst", sagte Carey über ihre geschiedene Ehe mit dem rund 20 Jahre älteren Sony-Music-Chef Tommy Mottola der "Bild am Sonntag". Um sie herum seien nur 50-Jährige gewesen. "Das war richtig beklemmend." Er habe ihr keine Freiheiten gelassen und das Beschützen übertrieben. Carey war mit Mottola von 1993 bis 1998 verheiratet. Im Mittelpunkt ihres Lebens stehe der berufliche Erfolg. "Zurzeit dreht sich alles nur um meine Karriere." Eine intensive Beziehung könne sie derzeit nicht führen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar