• Leute: Miss Brasilien hatte 19 Schönheitsoperationen - Naddel geht in den Container - weitere Meldungen

Welt : Leute: Miss Brasilien hatte 19 Schönheitsoperationen - Naddel geht in den Container - weitere Meldungen

Juliana Borges, frisch gekürte Miss Brasilien 2001, hat ihren Titel nach eigenen Worten 19 Schönheitsoperationen zu verdanken. Die 22-Jährige aus dem südlichen Bundesstaat Rio Grande do Sul sagte am Mittwoch vor Journalisten in Rio de Janeiro, sie habe sich mit den chirurgischen Eingriffen den Traum erfüllen wollen, die schönste Frau zu werden und den landesweiten Schönheitswettbewerb zu gewinnen. Die Dunkelhäutige mit grünen Augen gab zu, umgerechnet mehr als 15 000 Mark für eine Fettabsaugung sowie ein Silikonimplantat in den Brüsten bezahlt zu haben.

Nadja Abdel Farrag (36), frisch getrennte Ex-Freundin von Pop-Sänger Dieter Bohlen, zieht am Samstag in den "Big Brother"-Container ein. "Naddel" will der TV-Wohngemeinschaft in Köln-Hürth einen 24-stündigen Besuch abstatten. Für die Deutsch-Sudanesin wird im Container ein eigenes Schlafzimmer eingerichtet. Ein Maskenbildner und Stylist stehe der 36-Jährigen außerdem zur Verfügung.

Ein fanatischer Verehrer der US-Schauspielerin Sharon Stone muss künftig 100 Meter Sicherheitsabstand zu seinem Idol halten. Der 32-jährige Agostino Pomato war vor wenigen Tagen vor dem Haus des Filmstars aufgetaucht und hatte einem ihrer Angestellten erklärt, er sei eigens aus Italien hergekommen, um Sharon Stone zu ehelichen. Dass die aus dem Film "Basic Instinct" bekannte Schauspielerin bereits verheiratet ist, schien den Mann nicht zu stören.

Sean Combs (31), New Yorker Rap-Musiker, hat sich von seinem bisherigen Künstlernamen Puff Daddy verabschiedet. Er wolle damit das schlechte Image ablegen, das sich durch seine Verwicklung in eine Nachtclub-Schießerei mit dem Namen verbindet, hieß es in US-Medienberichten. Combs tritt nun als P. Diddy auf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar