Welt : Leute: Neuer Werbespot mit Boris Becker und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Der französische Rockstar Johnny Hallyday ist in Belgien mit höchsten Ehren ausgezeichnet worden: Vor 100 Gästen im Egmont-Palast erhielt er die für Entertainer und Sportler reservierte Auszeichnung "Offizier des Ordens der Krone". Es wird vermutet, dass Hallyday jetzt auch belgischer Staatsbürger werden will.

Ex-Tennis-Idol Boris Becker (33) ist seit Montag in einem neuen Werbespot eines Internet-Providers zu sehen - als Single, der mit den Widrigkeiten des Alltags kämpft. Sechs Monate nach der Trennung von seiner Frau Barbara gehe es ihm "wieder gut", versicherte Becker in der "Bild am Sonntag". Das letzte halbe Jahr samt Vaterschaftstest, Millionenzahlungen, der Affäre mit der Rap- Sängerin Sabrina Setlur, Behördenärger in Mallorca und andauerndem Steuerermittlungsverfahren will er trotz allem nicht missen. Das Wichtigste in seinem jetzigen Leben seien die Treffen mit seinen Kindern alle zwei Wochen und eine vertiefte Beziehung zu seiner Mutter. Im Zuge seiner "Aufräumarbeiten" habe er sich von "95 Prozent so genannter Freunde verabschiedet".

0 Kommentare

Neuester Kommentar