Welt : Leute: Queen Mum im Krankenhaus und weitere Promi-News

weitere Promi-News

Drei Tage vor ihrem 101. Geburtstag ist Queen Mum nach einem Schwächeanfall in ein Londoner Krankenhaus gebracht worden. Die Königinmutter leide an Blutarmut, hieß es. Es bestehe jedoch kein Grund zur Sorge: "Majestät hofft, dass sie ihren Geburtstag wie üblich in ihrer Residenz in Clarence House feiern kann", sagte ihr Sprecher Sir Aird. Queen Mum konnte ihre schwarze Limousine vor der exklusiven King-Edward-VII-Privatklinik im Herzen Londons ohne fremde Hilfe verlassen und ging lächelnd in das Gebäude.

Bill Clinton und der Popmusiker Kenneth "Babyface" Edmonds haben eine neue Initiative zur Förderung des weltweiten Kampfes gegen Aids ins Leben gerufen. Gemeinsam wollen der Politiker und der Musiker um Spenden für ihre Kampagne werben, teilten sie bei einer Pressekonferenz in New York mit. Beide appellierten vor allem an die Unterhaltungsindustrie, Aids stärker zu thematisieren und mehr zur Aufklärung beizutragen. Geplant sind unter anderem Benefiz-Konzerte. "Wir brauchen Millionen von Menschen, die uns unterstützen", sagte Clinton. Der einstige Präsident ist inzwischen ehrenamtlicher Vorsitzender einer US-Organisation, die den weltweiten Kampf gegen Aids unterstützt. Der zehnfache Grammy-Gewinner Edmonds kündigte Benefizkonzerte in Südafrika und in New York zur Unterstützung an.

Julia Roberts glaubt trotz ihrer vielen Pleiten mit den Männern an die wahre Liebe. "Ich bin eine unglaublich romantische Person. Ich glaube fest, dass wahre Liebe auch zwischen ganz unterschiedlichen Menschen möglich ist", sagte Roberts. Die 33 Jahre alte Roberts hatte in den letzten Jahren viel Pech mit den Männern: Eine Ehe mit dem Countrysänger Lyle Lovett scheiterte nach kurzer Zeit, andere Beziehungen zerbrachen. Über die Gründe für das häufige Scheitern ihrer Freundschaften wollte Roberts nichts sagen: "Danach zu fragen, finde ich unangebracht". Roberts spielt neben Brad Pitt in der Gangsterkomödie "Mexican" mit, die am 16. August in die deutschen Kinos kommt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben