Leute : Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine beide rechtskräftig geschieden

Jetzt ist die Hochzeit des Linken-Paares möglich: Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht sind mit ihren früheren Partnern nicht mehr verheiratet.

Oskar Lafontaine und seine Lebensgefährtin Sahra Wagenknecht bei einem Strategiekongress der Linken im Mai 2012 in Berlin
Linkes Familienunternehmen. Oskar Lafontaine und seine Lebensgefährtin Sahra Wagenknecht bei einem Strategiekongress der Linken im...Foto: dpa

Sahra Wagenknecht (43) und Oskar Lafontaine (69) sind beide rechtskräftig geschieden. Die stellvertretende Linken-Chefin löste nach 15 Jahren die Ehe mit dem Filmproduzenten Ralpf T. Niemeyer. Schon zuvor hatte sich Lafontaine, Ex-Chef von SPD und Linkspartei, von der Ökonomin Christa Müller scheiden lassen, mit der er seit 1993 verheiratet war. Wagenknecht hatte Lafontaine vor einigen Monaten die „große Liebe“ ihres Lebens genannt. Beide leben seit einem Jahr im Saarland zusammen.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar