Welt : LEUTE

Heute aus Miami und New York

Harry Potter

, der Wahre, will eigentlich nur seinen Ruhestand in Florida genießen. Aber das ist nicht einfach. Kinder in seiner Umgebung kämen oft nicht damit zurecht, dass er weder in Aussehen noch im Alter dem Zauberschüler von J. K. Rowling entspreche, sagte er. „Vielleicht sollte ich mir wenigstens eine Harry-Potter-Brille kaufen“, überlegt der pensionierte Mitarbeiter des US-Verteidigungsministeriums. Jedes Mal, wenn Kinder ihn fragten, ob er der Harry Potter sei, sage er ihnen, „dass ich seit verflixten fast 80 Jahren Harry Potter bin“. Wenn Kinder ihn nach der Eule fragten, antworte er: „Oh, sie kam vorbei und hat mir die Post gebracht.“ AP

Melanie Brown

, Sängerin und früheres Spice-Girl, hat eine Vaterschaftsklage gegen den Hollywood-Komiker Eddie Murphy eingereicht. Murphy habe bis jetzt „noch nicht einen Penny“ an Unterhalt gezahlt, sagte Browns Anwältin Gloria Allred in Los Angeles. Ein Gericht solle nun entscheiden „was angemessen ist“, zitierte „People.com“ die Star-Anwältin. Ein DNA- Test hatte Murphy im Juni als Vater der kleinen Angel Iris Murphy Brown ausgewiesen. Die 32 Jahre alte Mutter hatte schon während der Schwangerschaft darauf bestanden, dass Murphy der Vater sei. Der Schauspieler hatte dies zunächst nicht anerkannt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben