Welt : LEUTE

Heute aus Los Angeles und Washington

Paris Hilton

, US-Glamourgirl, ist gegen eine Comic-Karte mit ihrem Gesicht vor Gericht gezogen: Sie will vom Kartenhersteller 500 000 Dollar (363 000 Euro) Entschädigung. Den in Los Angeles veröffentlichten Gerichtsdokumenten zufolge wirft das Partygirl der Firma Hallmark vor, ihr Gesicht und ihr Image für kommerzielle Zwecke missbraucht zu haben. AFP

Laura Bush

, First Lady der USA, ist wegen eines eingeklemmten Nervs am Nacken operiert worden. Die Operation sei erfolgreich verlaufen, teilten ihr Büro und das Weiße Haus anschließend mit. Präsident George W. Bush habe bereits während seines Rückflugs vom Gipfel des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforums in Sydney mit seiner Frau im Krankenhaus telefoniert. „Er sagte, sie habe sehr gut geklungen“, sagte eine Sprecherin des Weißen Hauses. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben