Welt : LEUTE

Heute aus LA, Hamburg und London,

Britney Spears

, Sängerin, ist nach einem Hilferuf ihres persönlichen Psychiaters erneut ins Krankenhaus eingeliefert worden. Dort wird sie nach der 5150-Regelung festgehalten. Demnach können Menschen 72 Stunden lang unter ärztliche Aufsicht gestellt werden, wenn sie „für sich selbst oder andere eine Gefahr darstellen könnten“. Es war bereits die zweite Zwangseinlieferung. Der Krankenwagen wurde von mehreren Dutzend Polizeimotorrädern eskortiert, zudem flog ein Polizeihubschrauber die ganze Zeit über dem Ort des Geschehens. AFP

Tony Marshall

, Schlagersänger, wird Ehrenbürger der Südseeinsel Bora Bora. Die Ehrung erhält der 69-Jährige, der vor 30 Jahren in seinem Schlager „Bora Bora“ die Leichtigkeit der Südsee beschworen hatte, am 16. Februar, wie die „Zeit“ berichtet. Marshall wird übermorgen 70 Jahre alt. AFP

Gemma Arterton

, Bond-Girl, könnte im nächsten Streifen den Agenten seiner Majestät heiraten. Zumindest wenn man ihren Andeutungen Glauben schenken darf. „Gala“ und „Sun" berichten, dass ihr bei einem Interview rausgerutscht sei, dass sie und Daniel Craig bereits Szenen in der Flitterwochensuite des Hotels abgedreht hätten. Als ein Reporter erstaunt nachfragte, ob die beiden in dem Film heiraten, wurde sie knallrot und antwortete: „Ich glaube, jetzt habe ich zu viel gesagt.“ Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben