Welt : LEUTE

Heute aus London

Prinz William

und seine Freundin Kate Middleton haben nach einem Zeitungsbericht ihre Heiratspläne auf Eis gelegt. Für die Nummer zwei in der britischen Thronfolge gehe bis auf Weiteres die Militärkarriere vor, berichtete „News of the World“ am Sonntag. Middleton, 26 Jahre alt, habe eingewilligt, den ein Jahr jüngeren William in den nächsten Monaten nur selten zu treffen. Die brünette Schönheit sei nun „sehr beunruhigt“, dass der Prinz seine derzeitige Ausbildung zum Kampfflieger bei der Royal Air Force nur zum Vorwand nehme. Eine Freundin von Middleton sagte dem Blatt: „Kate ist bereit, auf ihn zu warten, aber sie hat Angst, dass er die Beziehung lockern will.“ Einen Informanten am Königshof zitierte die Zeitung so: „Kate hat seit Anfang des Jahres nur noch die zweite Geige gespielt und sehr wenig Zeit mit William verbracht.“ Der Prinz hatte bereits früher zu verstehen gegeben, dass eine Hochzeit für ihn frühestens 2009 infrage kommt, wenn er 28 Jahre alt und seine Offizierslaufbahn weitgehend abgeschlossen ist.

dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben